Die Reihe Resonanzen

befindet sich gerade in Vorbereitung. Jährlich erscheinen zwei oder drei Bände, in denen literarische Texte durch (photo)graphische Begleitung in stimmiger, individueller Typographie und Ausstattung zusammenfinden. Sämtliche Bücher sind in fadengeheftet, in geprägtes Leinen gebunden und auf dem eingebundenen Beiblatt mit Bleistift signiert. Als Vorzugsausgaben liegen signierte Graphiken und Photographien bei. 

Da die Auflagenhöhe auf maximal 400 Exemplare limitiert ist, empfiehlt sich der Bezug der Reihe Resonanzen durch ein Abonnement zu günstigen Konditionen. Dadurch unterstützen Sie einen kleinen Verlag, der seit 1988 ein unabhängiges, der Qualität verpflichtetes Programm verwirklicht.

 Die fünf ersten Bände der Reihe:

1. Folge
Herta Müller /
Axel Heller
Über die Pfütze
springt jede Katze anders
Essays und Photographien

Dezember 2022

2. Folge
Liao Yiwu /
Jürgen Brodwolf 
Gefängnis-Tempel
Erinnerungen und Offsetlithographien


Juni 2022

3. Folge
Barbara Klemm /
Péter Nádas
Landschaften
(Arbeitstitel)



Januar 2023

4. Folge
Hans Dieter Schäfer  /
Gert Wiedmaier
Tauchen und Auftauchen
Gedichte und Wachsbilder


September 2022

5. Folge
Wole Soyinka 
Chibok
Gedichtzyklus


Juli 2023