15. Folge

Wulf Kirsten / Susanne Theumer
flurgänger

Gedichte mit Kaltnadelradierungen von Susanne Theumer, Leinenband, Fadenheftung, 96 Seiten, 30,6 x 21,4 cm, von den Künstlern signiert, 300 Exemplare.

............................................

Die in changierendes Leinen gebundene, sorgfältig im Duplexdruck edierte Publikation enthält eine Auswahl von Gedichten des Lyrikers Wulf Kirsten, die ein halbes Jahrhundert umspannen und durch Kaltnadelradierungen von Susanne Theumer eine Begleitung erfahren, die im Dialog auf graphische Weise interpretiert. Im Zentrum der Lyrik Kirstens steht die Landschaft, durch die er sich als aufmerksamer Wanderer bewegt, vor allem jedoch der Mensch, der sie besiedelt und formt. Die Flucht als Kind vor einem unbekannten Tier, das Leben eines Obstpflückers, der hochbetagt von seiner Leiter aus dem leben gestürzt ist, eine Wanderung durch den Nebel, die Eltern, wie sie mühsam mit einer Steinwalze ihr Feld bestellen, nächtliche Kohlenschaufelei am Bahnhof, aber auch die Erinnerung an wortlose Sommerabende am See zu zweit sind Motive seiner Lyrik, mit der er als Fußgänger nicht weniger als die die Welt und sein Leben einsammelt. 

Susanne Theumer zeichnet und radiert seit Jahren zu Werken Wulf Kirstens, mit dem sie immer wieder ausgedehnte Wanderungen und Spurensuchen unternahm. Sie ist dem Autor deshalb auf besondere Weise nahe. Im Zentrum ihrer Arbeit steht der gefährdete Mensch in existentieller Situation, aber auch die Landschaft mit ihren geologischen Verwerfungen und agrarischer, architektonischer Umformung.

............................................

Normalausgabe

300 Exemplare, von Wulf Kirsten und Susanne Theumer auf dem eingebundenen Beiblatt signiert 

39,00 Euro (fast vergriffen)

 

Vorzugsausgabe A

Nr. I bis XXXV, von Wulf Kirsten und Susanne Theumer  signiert, die vier Originalradierungen Eisenbahnerstadt, Seestück, Balkansommer und Chaussee (Handabzüge auf Büttenpapier) beiliegend, die von Susanne Theumer signiert wurden. Siehe die Abbildungen rechts bzw. unterhalb.

320,00 Euro (fast vergriffen)


Vorzugsausgabe B

Nr. B 1 bis B 35, von Wulf Kirsten und Susanne Theumer signiert, die Originalradierung Balkansommer (Handabzug auf Büttenpapier) beiliegend, die von der Künstlerin signiert wurde. Siehe die Abbildung unterhalb - das Motiv mit dem großen Himmel.

148,00 Euro (fast vergriffen)

 

Vorzugsausgabe C

Nr. C 1 bis C 35, von Wulf Kirsten und Susanne Theumer signiert, die Originalradierung Chaussee (Handabzug auf Büttenpapier) beiliegend, die von der Künstlerin signiert wurde.  Siehe die Abbildung unterhalb - das Motiv mit dem umgestürzten Baum.

148,00 Euro (fast vergriffen)

Ein kleiner Blick ins Buch hinein...